Skip to content

WER macht dieses Jubiläum denn?

Na Sie!

Und zwar mit Ihren Interessen, Ihren Ressourcen und Ihren Wünschen können Sie das Jubiläum aktiv mitgestalten. Wir koordinieren, versuchen, Menschen zueinander zu bringen und ein Bewusstsein für Stadtgeschichte in die Quartiere und Stadtteile zu bringen. Wobei die Auseinandersetzung mit der Geschichte auf der Grundlage eines Konzeptes fußt:

Die Stadt besteht im Jahr 2018 aus fünf Themengebieten, die inspirieren sollen, sich der Geschichte einmal aus einer anderen Perspektive zu nähern. Wie groß ist die LIEBE für die eigenen Stadt? Welche FORM macht die Stadt eigentlich zu dem, was sie ist und was macht das mit den Menschen? Welche HERAUSFORDERUNGEN hat eine Stadt zu meistern, um 875 Jahre Bestand zu haben? Welche HÖCHSTLEISTUNGEN bringt eine Stadtgesellschaft hervor; im Großen wie im Kleinen? Und welche FORTSCHRITTE führen dazu, dass auch in Zukunft von der Stadt Chemnitz die Rede sein wird?

Trauen Sie sich! Denken Sie groß! Werden Sie locker und ändern Sie den Blickwinkel! Hinterfragen Sie die Geschichte, stellen Sie kritische Aspekte in den Vordergrund, tauschen Sie sich mit anderen aus und wagen Sie Experimente! Denn alleine kann man nicht feiern. Nach Warhol braucht man drei für eine Party.

Schreibe einen Kommentar